Zeugenschutz

(Titelbild Quelle: pixabay.com | Fotograf: AJEL)

PDF – Druckversion

Die Aussage als Zeuge in einem Strafverfahren ist für die Betroffenen oft mit einem Gefühl großer Unsicherheit und der Sorge, möglicherweise selbst ins Visier des mutmaßlichen Täters  geraten, verbunden. In dieser Situation wünschen sich viele Zeugen einen umfassenden Begleitschutz, um ihre persönliche Sicherheit zu gewährleisten. Die ermittelnde Polizei wird allerdings nur in einigen wenigen, als besonders gravierend eingestuften Fällen, rund um die Uhr mit Zeugenschutzmaßnahmen aktiv werden. Ergänzend zu oder unabhängig von staatlichen Zeugenschutzprogrammen (zumal die Aufnahme in ein derartiges Programm für die Betroffenen oft massive Veränderungen der Lebenslage und Einschränkungen zur Folge hat) kann auch ein privater Sicherheitsdienst damit beauftragt werden, einen seriösen und zuverlässigen persönlichen Zeugenschutz bereitzustellen. Im Folgenden wollen wir Ihnen beispielhaft aufzeigen, in welchen Bereichen unsere ausgebildeten Sicherheitsfachkräfte Sie begleiten und unterstützen können:

  • Begleitschutz für Zeugen vor, während und nach der Aussage im Gerichtsverfahren, inkl. Begleitung zu Gerichtsterminen und bei Anwaltsbesuchen
  • Begleitschutz bei Vorliegen einer diffusen Gefährdungssituation, z.B. durch anonyme Drohungen oder mutwillige Sachbeschädigungen durch Unbekannte
  • Schutzmaßnahmen und persönliche Begleitung bei Bedrohungen durch Stalking
  • Zeugen- und Begleitschutz für Opfer von Gewaltverbrechen, auch in Ergänzung zu weiteren Hilfprogrammen
  • professionelle Unterstützung für sog. “Szene-Aussteiger”, auch in Ergänzung zu weiteren Hilfsprogrammen
  • Begleitschutz in Abstimmung mit den Ermittlungsbehörden  bei akuter Gefährdungslage, wenn ein Polizeieinsatz nicht erwünscht oder das Risiko dafür zu hoch ist (z.B. bei Lösegeldübergaben)
  • regelmäßige Streifengänge in der Umgebung des Wohnsitzes der Schutzperson
  • unauffällige Positionierung ständiger Wachposten an ausgewählten Plätzen laut der dem Auftrag zugrunde liegenden Gefährdunganalyse
  • Nachtwachen
  • unauffälliger Begleitschutz bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und auf Inlandreisen
  • Chauffeurdienst als Begleitschutz, z.B. für gefährdete Personen aus der Wirtschaft
  • Ausdehnung von Schutzmaßnahmen auf Lebenspartner, Kinder und weitere Angehörige der Schutzperson

Bewaffneter Werkschutz Personenschutz Zeugenschutz Hannover
Wir sind für den Ernstfall gerüstet. Bei besonders gefährdeten Objekten können wir bewaffneten Schutz stellen.

Zeugenschutz und mehr – Wir begleiten Sie in schwierigen Lagen

Als zertifizierter Sicherheitsdienstleister nach DIN EN ISO 9001 mit langjähriger Erfahrung auch im internationalen Personenschutz bietet Schmalstieg Privatpersonen aus dem Großraum Hannover, die sich bedroht fühlen, umfangreiche Unterstützung durch unseren professionellen Zeugen- und Begleitschutz an. Dabei stützen wir unseren Maßnahmenkatalog auf eine zuvor in Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern erstellte Gefährdunganalyse der Schutzpersonen. Einschätzungen der Ermittlungsbehörden zur Bedrohungslage werden hierbei selbstverständlich berücksichtigt. Entscheidend für uns ist jedoch, das persönliche Sicherheitsempfinden der Betroffenen wieder herstellen zu können. Absolute Zuverlässigkeit, höchste Wachsamkeit und natürlich 100 Prozent Diskretion sind die obersten Gebote unserer Arbeit sowie im Zeugenschutz als auch im allgemeinen Begleitschutz.

Bewaffneter Zeugenschutz Hannover
Wenn Sie vor Gericht stehen und Angst vor Übergriffen haben hilft unser Zeugenschutz. (Quelle: pixabay.com | Fotograf: Kapa65)

Zeugenschutz & Begleitschutz – weil Sicherheit Lebensqualität ist

Jeder Mensch kann durch Zufall Zeuge eines Verbrechens werden oder in seinem persönlichen Umfeld irgendwann einmal an Menschen geraten, die ihn verfolgen oder bedrohen. Zu dem Schock über das Erlebte kommt dann oft das anhaltende Gefühl, sich “nirgends  mehr sicher “sein zu können. Der Verlust der persönlichen Sicherheit – unabhängig davon ob eine akute Bedrohung vorliegt oder die Gefahr “nur” für das Opfer existiert  – bedeutet für die Betroffenen immer einen Kontrollverlust für das eigene Leben. Die Folgen können beträchtlich sein.

Unsere Mitarbeiter, die im privaten Begleitschutz tätig werden, unterliegen den gleichen strengen Profilanforderungen wie unsere international agierenden Personenschützer (Mehr Informationen für Sie unter dem Stichwort Personenschutz national/ international) und werden u.a. auch psychologisch geschult.

Zwar kann ein professioneller Zeugen- oder Begleitschutz in einer anhaltend unsicheren Situation selbstverständlich nicht die psychologische Unterstützung, etwa durch Opfer-Hilfsgruppen ersetzen. Auch macht die Verpflichtung von privaten Sicherheitsdienstleistern wie uns, bei akuter Gefährdungslage natürlich keineswegs ein polizeiliches Eingreifen überflüssig. Aber unser Einsatz hilft Ihnen, den Betroffenen, dabei, etwas ganz Wesentliches zurück zu erhalten, was Ihnen die Bedrohungssituation zu rauben versucht: das Wissen, etwas tun zu können und der Lage eben nicht hilflos ausgeliefert zu sein. Ein Stück Sicherheit in einer unsicheren Zeit – und damit ein Mehr an Lebensqualität. Dafür steht unser Security Personal in Hannover.

Diese Dienstleistung bieten wir an für:

HANNOVER · HANNOVER REGION · LEHRTE · SEHNDE · CELLE · GARBSEN · HILDESHEIM · WOLFSBURG · BRAUNSCHWEIG